Das Neuhaus als Lehrbetrieb

Das Wohl, die Würde und der Respekt unseren 80 vorwiegend betagten Bewohnerinnen und Bewohnern gegenüber stehen im Zentrum unseres Dienstleistungsbetriebes. Als offenes Haus legen wir Wert auf einen lebendigen Austausch auch mit externen Gästen.

Starte jetzt mit der Gestaltung deiner beruflichen Zukunft und werde ab dem 1. August 2022 ein Teil unseres Teams.

Lehrstelle

Fachfrau / Fachmann Hauswirtschaft EFZ

im Wohn- und Pflegezentrum Neuhaus Wängi

Deine Motivation:

  • Freude am Kontakt mit Menschen
  • Zusammenarbeit mit einem tollen, eingespielten Team
  • Neues zu lernen und auszuprobieren
  • Einsatzbereitschaft mit vielfältigen Aufgaben in den Bereichen Reinigung, Lingerie, Gästebetreuung, Küche und Administration

So tickst du, dein Erfahrungsschatz:

  • Abgeschlossene Real- oder Sekundarschule
  • Hygienebewusstsein und Sinn für Ordnung
  • Psychische und physische Belastbarkeit
  • Gepflegtes Erscheinungsbild
  • Einfühlungsvermögen und gute Umgangsformen
  • Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft

Deine Vorteile auf einen Blick:

  • Vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Ein eingespieltes und professionelles Team
  • Ein gut eingerichteter und sicherer Arbeitsplatz
  • Attraktive Anstellungsbedingungen
  • Begleitete und professionelle Ausbildung durch die Berufsbildnerin und Mitarbeitende

Haben wir dein Interesse an der Ausbildung zur Fachfrau / zum Fachmann Hauswirtschaft EFZ geweckt, dann freuen wir uns auf deine vollständige Bewerbung an folgende Adresse:

NEUHAUS Wohn- und Pflegezentrum,

Marlene Gnos, Leitung Hotellerie, Neuhausstr. 3, 9545 Wängi

oder per Mail an:

marlene.gnos@stiftung-neuhaus.ch

weitere Infos:

Tel. 052 369 77 14, www.stiftung-neuhaus.ch