Zentrumsleiterin/Zentrumsleiter, 100%

per 1. März 2019 oder nach Vereinbarung

Ihre Aufgaben
Als Zentrumsleitung sind Sie sichtbar und reagieren engagiert und kompetent auf die Anliegen und Interessen der Bewohnenden. Sie sind die Ansprechperson für Mitarbeitende, sowie Motivator/in und Coach für die acht Direktunterstellten. Sie geniessen das Vertrauen des Stiftungsrates und pflegen einen aktiven Austausch mit
allen Anspruchsgruppen des Neuhaus. Sie fördern und koordinieren die Zusammenarbeit der verschiedenen Bereiche. Ebenso sorgen Sie dafür, dass das gute Betriebsklima erhalten bleibt. Es ist Ihre Hauptaufgabe, das Zentrum professionell zu führen und für eine nachhaltige finanzielle Entwicklung zu sorgen. Diese Aufgabe
bietet ein vielfältiges Betätigungsfeld. Sie dürfen sich auf selbständige Mitarbeitende freuen, die aktiv für den Betrieb mitdenken.

Ihr Profil
Für diese verantwortungsvolle Aufgabe ist eine abgeschlossene Führungsausbildung auf Fachhochschulniveau, allenfalls mit Weiterbildung im gerontologischen Bereich und ausgewiesene Erfahrung im interdisziplinären Führen Voraussetzung. Im Idealfall sammelten Sie diese Erfahrung im Sozial- oder Gesundheitswesen.
Sie stellen die Bewohnenden in den Mittelpunkt und kümmern sich um gute Rahmenbedingungen. Dank Ihren ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten fördern und erhalten Sie die konstruktive interne und externe Zusammenarbeit.
Ihr unternehmerisches Denken und Handeln verhilft dem Neuhaus auch in Zukunft für eine solide, finanzielle Basis.

Haben wir Ihr Interesse an dieser vielseitigen und sinnhaften Tätigkeit geweckt?

Dann freut sich Frau Elise Tel, Leiterin der Personalberatung von CURAVIVA Schweiz, auf Ihre Bewerbung per Post oder E-Mail. Frau
Tel gibt auch gerne Auskunft unter der Nummer 031 385 33 63.